Freiwillige Feuerwehr Schönebeck

Die Freiwillige Feuerwehr Bremen-Schönebeck ist eine von fünf freiwilligen Feuerwehren in Bremen-Nord. Als Feuerwehr mit erweiterter Grundausstattung verfügt die Wehr über zwei Löschfahrzeuge und 1 Mannschaftstransportfahrzeug. Als Sonderaufgabe betreut die Wehr einen Einsatzleitwagen, den sie auch personell besetzt. Der Wagen gehört zum Fernmeldezug der Feuerwehr Bremen.

Die Wehr hat eine Mindeststärke von 30 „Mann“, wobei hier natürlich auch Frauen eingerechnet sind. Tatsächlich hat die Wehr zurzeit 39 Mitglieder (Stand 6.2017) in der Einsatzabteilung, darunter drei Frauen.

Mit diesem Personalstand ist eine 24-Stunden-Einsatzbereitschaft gewährleistet, so dass die Wehr auch tagsüber zu Einsätzen ausrücken kann. Der Nachwuchs wird überwiegend aus der seit 1992 bestehenden Jugendfeuerwehr rekrutiert.

Dienstzeiten:

Donnerstags: 18:30 Uhr –  21:30 Uhr
Samstags: 09:30 Uhr – 12:30 Uhr

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.